Druckansicht der Internetadresse:

Fakultät für Ingenieurwissenschaften

Masterstudiengang Maschinenbau – In den Technologiefeldern der Zukunft zu Hause

Seite drucken
FAN Gebäude

Studiengangsaufbau

Im Gegensatz zu anderen Maschinenbaustudiengängen, bietet Ihnen der Master an der Universität Bayreuth größtmögliche Wahlfreiheit.

Durch die Vielzahl an Wahlmodulen können Sie sich – Ihren Neigungen und Berufswünschen entsprechend – individuell spezialisieren. Dabei profitieren Sie von 16 Lehrstühlen, die neben dem klassischen Maschinenbau auch die Bereiche Automotive, Mechatronik, Materialwissenschaft sowie Verfahrens- und Energietechnik abdecken. Durch die enge Zusammenarbeit der Fakultät mit Forschungszentren und -institutionen aus der Wirtschaft werden Sie in aktuelle Problemstellungen und Forschungsprojekte einbezogen. Eine anspruchsvolle Masterarbeit rundet Ihr praxisnahes Studium an der Ingenieurwissenschaftlichen Fakultät ab.

PflichtbereichECTS

Vertiefung Ingenieurwissenschaftlicher Grundlagen 

Produktion und Digitalisierung 5
Höhere Festigkeitslehre5

Forschung und ihre aktive Gestaltung

Methoden und Ethik des wissenschaftlichen Arbeitens2
Teamprojektarbeit8
Masterarbeit30
WahlpflichtbereichECTS

Automotive und Mechatronik*1

Digitale Signalverarbeitung und Bussysteme5
Sensoren und Sensorsysteme7
Elektrische Antriebe8

Energietechnik*1

Energiespeicher9
Elektrische Energiesysteme8
Simulation und Analyse energietechnischer Prozesse5
Kraft-Wärme-Kälte-Kopplung5
Batterien, Brennstoffzellen und PV-Systeme9

Biotechnologie und chemische Verfahrenstechnik*1

Biotechnologie und Prozesskunde7
Reaktionstechnik und Katalyse7
Biomaterialien5
Kraftstoffe und Emissionen6
Weiße Biotechnologie und Membrantechnologie7

Fachliche Kompetenzerweiterung*2

25

Überfachliche Kompetenzerweiterung

5
Leistungspunkte gesamt120

*1 In den Wahlpflichtbereichen Automotive und MechatronikEnergietechnik sowie Biotechnologie und chemische Verfahrenstechnik müssen insgesamt 40 Leistungspunkte, jedoch mindestens 10 in jedem der drei Bereiche, erworben werden.

*2 Wahl aus allen Modulen der Fakultät für Ingenieurwissenschaften.


Verantwortlich für die Redaktion: Johannes Glamsch

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt